Toronto für Liebhaber der Gastronomie

Toronto für Liebhaber der Gastronomie

Lassen Sie sich in Toronto von gewagten kulinarischen Kombinationen überraschen. Hier ist unsere Auswahl der besten Menüs. Genießen Sie!

Das Menü „Vielfältigkeit“: von Indien zur rein kanadischen Tradition
Die Gastronomie Torontos spiegelt die unglaubliche Multikulturalität der Stadt wider. Um von diesen erstaunlichen Mischungen so viele wie möglich zu probieren, bietet sich die Entdeckung des indischen Viertels an, das sich im Wesentlichen in Gerrard East zwischen Greenwood und Coxwell befindet, bevor Sie sich in eines der besten Gourmet-Restaurants der Stadt begeben. Liebhaber der indischen Küche sollten sich Mother India keinesfalls entgehen lassen. Das Canoe oberhalb des Turms der Toronto Dominion Bank bietet einen spektakulären Blick auf die Stadt und eine feine, traditionell kanadische Küche.
Das Menü „Weltumrundung“: von Chinatown bis Little Italy
Führen Sie Ihre Entdeckungsreise der Aromen an der Kreuzung von Dundas und Spadina fort. Bestaunen Sie in einer der größten Chinatowns Nordamerikas die Auslagen mit zahlreichen Kuriositäten. Mitten in dieser sprudelnden Umgebung können Sie ein köstliches Dim Sum genießen, eine traditionelle kantonesische Spezialität. Im italienischen Viertel Little Italy in der College Street werden Sie einen der besten Kaffees der Stadt genießen. Das Café Diplomatico, von den Einwohnern Torontos „The Dip“ genannt, ist eine regelrechte Institution. Hier finden Sie auch zahlreiche Familienrestaurants sowie eine reiche Auswahl an Bars.
Das „klassische“ Menü im Stadtzentrum
St Lawrence Market nahe dem Stadtzentrum Torontos ist ein Must für alle, die frische Erzeugnisse und schmackhafte Speisen lieben. Sie werden diesen Ort, der vor kurzem von National Geographic als bester Markt der Welt gewählt wurde, sowohl für seine Bauweise als auch für seine zahlreichen kleinen Restaurants lieben. Zum Genuss des köstlichen Fish & Chips begeben Sie sich in das Buster’s Sea Cove. In der Carousel Bakery ist das Bacon-Sandwich ein „must to do“. Nicht weit von hier entfernt verspricht das historische Stadtviertel Distillery District ebenfalls interessante Geschmackserlebnisse für den Gaumen.
Das „schräge“ Menü: Gastronomie in einem LKW?
Wenn sie das Glück haben, Toronto während der Schönwetter-Saison zu erkunden, können Sie in den Genuss der Food Trucks und ihrer zahlreichen kulinarischen Kreationen kommen! Diese kleinen LKW’s stehen an verschiedenen Orten der Stadt und bieten kreative Gerichte an, die meist aus lokalen und biologisch erzeugten Produkten zubereitet sind. Da sie sich ideal für ein Picknick anbieten, stehen die Food Trucks niemals weit von einem Park oder Flussufer. Toronto ist weiterhin das ganze Jahr über Gastgeber für eine beeindruckende Anzahl von Festivals der Gastronomie. Im Mai findet der Veggielicious statt. Und im Juni verwöhnt Toronto Taste die Geschmacksknospen der Stadt!
Wir empfehlen

Besuchen Sie Toronto mit der Familie
Entdecken Sie Toronto mit der Familie oder als Pärchen
Innenstadt von Toronto
Toronto für Sportfans



Per E-Mail teilen Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen
i / END -->