Where to go in Toronto

Where to go in Toronto

Zwischen Stadt und Natur muss man sich hier nicht entscheiden!
Von Ihrem Hotel im Zentrum aus sind Sie nur einen Katzensprung von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt entfernt. Wenn Sie die Region Grand Toronto entdecken möchten, eignen sich unsere Hotels in North York oder in Vaughan als idealer Ausgangspunkt. Von den Stränden der Toronto Islands bis hin zum vornehmen Stadtviertel The Annex: Hier finden Sie eine kleine Zusammenstellung der Sehenswürdigkeiten der Königin-Stadt.
Wie wäre es mit einer Shoppingtour oder einer Reise in die Geschichte?
Die Stadt Toronto liegt direkt am Wasser des Ontariosees und reckt sich mit seinem CN Tower bis in die Wolken hinein. Wenn Sie in unserem Hotel im Zentrum übernachten, wird Ihnen rasch bewusst werden, wie vielfältig die Stadt ist. Beginnen Sie Ihren Besuch mit dem Aufstieg in 346 Metern Höhe auf den CN Tower. Durch den Glasboden hindurch genießen Sie eine unverbaubare Sicht auf die ganze Stadt. Gehen Sie anschließend an der Bay Street an Bord einer „Vintage“-Fähre. In friedlicher Atmosphäre überqueren Sie den See und gelangen zu den prächtigen Stränden der Toronto Islands. Mit den Füßen im Sand stehend, können Sie die riesigen Wolkenkratzer des Geschäftsviertels beobachten. Haben Sie Lust diese grüne Oase am Nachmittag mit dem Fahrrad oder dem Kanu zu erkunden?
Von Chinatown bis hin zu den trendigen Museen: Genießen Sie die Vielfalt
Zurück in der Innenstadt wartet eine beeindruckende Vielzahl an Aktivitäten auf Sie. Wenn Ihnen der Sinn nach etwas Shopping steht, finden Sie im berühmten Einkaufszentrum Eaton Centre Ihr Glück. Spazieren Sie anschließend durch das geschäftige Treiben des Financial District und legen Sie dann eine köstliche Pause im traditionellen St. Lawrence Market ein. Nicht weit entfernt, werden Sie die Fassaden des wunderschönen historischen Stadtviertels Distillery District ins Staunen versetzen. Hier standen einst die größten Brennereien der Welt und das Viertel hat noch heute so viel Charme wie damals. In diesem ehemaligen Industriegebiet kann man wunderbar durch die gepflasterten Gassen entlang der viktorianischen Architektur schlendern. Flanieren Sie zwischen den gemütlichen Cafés, Restaurants und Kunstgalerien. Wenn Sie sich am Ende des Tages eine kleine Pause gönnen möchten: Der Whiskey genießt hier auch heute noch einen sehr guten Ruf.
Dort, wo sich die Bloor und die Bathurst Street kreuzen, können Sie eines der originellsten Stadtviertel von Toronto erkunden. Die traditionellen Häuser im viktorianischen Stil des Stadtviertels The Annex stehen neben edlen Bars und Restaurants. Hier wird Ihnen bewusst, wie kosmopolitisch Toronto ist. Das hiesige Chinatown gehört zu den größten in Nordamerika und ist zudem ein Symbol für die Multikultur Torontos. Kosten Sie die leckeren „Dumplings“, bevor Sie das Kunstmuseum AGO (Art Gallery of Ontario) besuchen.Bei einer kulturellen Besichtigung darf natürlich auch das ROM (Royal Ontario Museum) nicht fehlen. Bewundern Sie den neuen, vom Architekten Daniel Libeskind entworfenen Teil des größten Museums in Kanada. Für einen unvergesslichen Abend können Sie sich ein Theaterstück aussuchen, das in einem der zahlreichen Theater der Stadt gezeigt wird. Wussten Sie, dass Toronto nach London und New York die drittgrößte anglophone Theaterszene der Welt hat? Das sehr angesehene Toronto Performing Arts Center liegt nur wenige Fußminuten von Ihrem Hotel in North York entfernt.
Wir empfehlen

Innenstadt von Toronto
Etobicoke
Eine Pause inmitten der Natur von Weston
Ein Wochenende mit Freunden oder als Pärchen in Toronto
Die Orte von Ottawa, die man einfach gesehen haben muss
Vaughan City
Where to go in Montreal novotel.com
Entdecken Sie das Shaw Centre



Per E-Mail teilen Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen
n-cell text-center">

mississauga

Hotels ansehen

saint laurent

Hotels ansehen