JETZT NACH MAILAND !

Mailand entwickelt sich ständig weiter und ist fest verwurzelt in der Gegenwart: Es ist die italienische Mode- und Designhauptstadt und zugleich eines der bedeutendsten Wirtschaftszentren Italiens. Eine Vielfalt, die die Stärke der historischen Hauptstadt der Lombardei ist.

Mailänder Dom und Kathedrale

Mailänder Galerie

Castello Sforzesco

Eine auswahl mit unzeren partner

RESTAURANTS

Pizzeria Premiata

Es ist unmöglich, Italien zu besuchen, ohne eine Pizza zu essen! Die gesellige Atmosphäre und die freundliche Einrichtung dieses Restaurants bieten die perfekte Kulisse, um die riesige Pizza nach Art des Chefs zu genießen.

Gelateria Ecologica

Wer Mailand besucht, sollte am besten mit einem Eis in der Hand durch die Stadt flanieren! Ein gutes Argument, sich von Gelato Ecologico, einer Institution seit 1970, in Versuchung führen zu lassen. Hier wird Eis ohne Farbstoffe oder Konservierungsmittel angeboten.

BESONDERS EMPFOHLEN

Der Duomo

Er ist das Wahrzeichen von Mailand und eine der größten Kathedralen der Welt. Kinder werden von der Größe des Gebäudes und der Raffinesse seiner Ausschmückung beeindruckt sein. Besonders zahlreich sind die Wasserspeier. Das Dach der Kathedrale bietet einen einmaligen Blick über die Stadt.

Idroscalo

Idroscalo ist für Mailand Strand und Meer! Dieser Park bietet viele unterhaltsame Aktivitäten für die ganze Familie. Dazu gehören Wassersportarten wie Tretboot fahren und Schwimmen, aber auch Joggen, Skaten oder Klettern – Sie haben nur die Qual der Wahl. Wählen Sie!

MUSEEN & AUSSTELLUNGEN

Das Museum der Scala

Jung und Alt können Musikinstrumente, Porträts der besten Musiker von Verdi bis Toscanini, das Auditorium und die sehenswerten Maschinen hinter den Kulissen kennenlernen. Ein guter Weg, mehr über die Scala, eines der berühmtesten Theater der Welt, zu erfahren.

Das Spielzeug- und Kindermuseum

In diesem originellen Museum kann die ganze Familie die Welt des Spielzeugs von den 1700er bis in die 1960er Jahre kennenlernen. Vom Dreirad aus Holz über einen elektronischen Spielzeugroboter bis hin zum Modellflugzeug erlebt man die Spielzeugepochen der historischen Reihenfolge nach.

ZOOS, AQUARIEN, PARKS & GÄRTEN

Das Aquarium von Mailand

Das Aquarium von Mailand ist eines der größten und ältesten Italiens. Obwohl es sich vor allem auf italienische Süßwasser- und Meeresfische konzentriert, beherbergen einige Becken auch Arten aus Afrika, Asien oder Lateinamerika.

Giardini Pubblici

Dieser Park ist der älteste der Stadt und Sitz des naturgeschichtlichen Museums und des Planetariums. Er ist eine sehr beliebte grüne Ecke, die sich ideal eignet, mit der Familie ein Picknick oder ein italienisches Eis zu genießen. Kinder können sich inmitten von Schwänen und Ponys vergnügen.