Über London

Londons zahlreiche Wahrzeichen spiegeln die spannende Geschichte und die florierende Gegenwart der Stadt wider: Big Ben und die Houses of Parliament, der Buckingham Palast, St. Paul's Cathedral, und nun auch der strahlende Olympic Park (www.london2012.com/spectators/venues/olympic-park/) in Stratford, wo im Sommer 2012 die erfolgreichen Olympischen Spiele stattfanden. Im London Eye (www.londoneye.com) erleben Sie die Stadt aus der Vogelperspektive, bei einer Themse-Kreuzfahrt (www.citycruises.com) vom Wasser aus, und an den Seen im weitläufigen grünen Hyde Park (www.royalparks.org.uk/parks/hyde-park) herrscht ein fast ländliches Flair. Obwohl die gewaltige Metropole mehr als sieben Millionen Einwohnern hat, ist London mit seiner entspannten, einladenden Atmosphäre ein perfektes Reiseziel.

Londons Museen bergen vielfältige Kulturschätze und bieten oft sogar freien Eintritt. Besuchen Sie das innovative Museum of London (www.museumoflondon.org.uk) oder die Kunstgalerie Tate Modern (www.tate.org.uk/visit/tate-modern), die in einem ehemaligen Elektrizitätswerk unweit der Millennium Bridge untergebracht ist. Kinder lieben die außergewöhnlichen Experimente und beeindruckenden Vorführungen im Science Museum (www.sciencemuseum.org.uk). Weiter flussabwärts erreichen Sie am Discover Greenwich Visitor Centre (www.ornc.org/visit/attractions/discover-greenwich-visitor-centre) im gleichnamigen UNESCO-gelisteten Stadtteil den Nullmeridian, wo die Referenzzeit Greenwich Mean Time ihren Ursprung hat.

Über Londons kosmopolitischer Gastronomielandschaft funkeln zahlreiche Michelin-Sterne: Genießen Sie preisgekürte chinesische Küche im Hakkasan (www.hakkasan.com), edles Sushi im Nobu (www.noburestaurants.com/london) oder ein extravagantes französisches Degustationsmenü im L’Atelier de Joël Robuchon (www.joelrobuchon.co.uk) in Covent Garden. Dynamische junge Köche wie Jamie Oliver verleihen auch der britischen Küche neuen Glanz. Sein Restaurant Fifteen (www.fifteen.net) zählt zu den angesagten Adressen im aufstrebenden Stadtteil Shoreditch. Zur traditionellen englischen Teestunde lädt das Atriumcafé der Wallace Collection (www.wallacecollection.org/visiting/thewallacerestaurant) bei leichten Mahlzeiten zum Entspannen ein.

Sie möchten ausgehen? Auf nach South Bank! Der Hotspot für das kulinarische und kulturelle Abendprogramm lockt am Südufer der Themse mit dem National Theatre (www.nationaltheatre.org.uk) sowie Konzerten, Performances oder Kunstinstallationen im großen Southbank Centre (www.southbankcentre.co.uk), und am Fluss reihen sich die Restaurants aneinander. Wer nur einen Cocktail und einen kleinen Imbiss möchte, trifft mit dem stilvollen Benugo (www.benugobarandkitchen.com) im British Film Institute eine gute Wahl. Sie sind mit Kindern unterwegs? Ein Musicalbesuch im Neonlichterschein des West End (www.westendlondon.com) begeistert junge Besucher ebenso wie der Spielplan des Round House (www.roundhouse.org.uk) Theaters in Camden.

Beim Shopping in London gehören Luxuskaufhäuser wie das Liberty (www.liberty.co.uk) zum „Pflichtprogramm“ für zielstrebige Einkaufsbummler, während Familienreisende bei Hamleys (www.hamleys.com) den größten Spielzeugladen der Welt erleben. Wenn das Wetter mitspielt, sind die beliebten Flohmärkte von Camden (www.camdenlock.net) und an der Portobello Road (www.portobellomarket.org) ein großartiges Ausflugsziel. Feinschmecker kommen im Borough Market (www.boroughmarket.org.uk) auf ihre Kosten, und in der Nähe vom Olympic Park können Sie das schicke neue Einkaufszentrum Westfield Stratford City (uk.westfield.com/stratfordcity) erkunden.

Die Olympischen Spiele sind zwar vorbei, aber Londons Sportveranstaltungen ziehen immer viel Publikum an. In Wimbledon (www.wimbledon.com) genießen Tennisfans ihre Erdbeeren mit Schlagsahne und im Wembley Stadion (www.wembleystadium.com) können 105.000 Besucher Fußballbegegnungen oder Konzerte verfolgen. Beim Notting Hill Carnival (www.thenottinghillcarnival.com) im August geht es besonders lebhaft zu. Wer es ruhiger mag, besucht die Shakespeare-Aufführungen im Globe (www.shakespearesglobe.com). Auch in den Londoner Parks finden wunderbare Veranstaltungen statt. So wird der Hyde Park in der Weihnachtszeit mit einer riesigen Eislaufbahn und Geschenkartikelständen zum Winter Wonderland (www.hydeparkwinterwonderland.com). Erleben Sie die festliche Stimmung, wenn der Weihnachtsmann in Santa's Grotto Geschenke an die Kinder verteilt.

Bitte wählen Sie Ihr Reiseziel aus

Ein Hotel suchen und buchen

FAKULTATIV

calendrier

 Nächte

+ Suchkriterien suchen

> Eine Reservierung aufrufen/stornieren

       Best-Preis-Garantie